Unser Schullogo


logo


Zugriffe


Beitragsaufrufe
191879


Marktführung

 

Am Montag, den 09.03.2020 ging die 4 Klasse auf historische Expedition durch den Markt Königstein! Mehrere interessante Etappen wurden bei eher nass-kaltem Wetter angesteuert und druch Herrn Pirner sachkundig erklärt.
Unter anderem wurden der Verlauf der alten Wasserleitung, die St. Georg-Kirche, der Marktplatz und das ehemalige Schloss ausführlich untersucht.
Dank einer kurzen Gelbwurst-Stärkung durch die Metzgerei Humsberger, hielten alle Kinder tapfer druch und sammelten viel Wissen über die bewegte Vergangenheit des Marktes Königstein!

Ein großes Dankeschön für die tolle Führung geht an den ehemaligen Hausmeister Herr Pirner!

 

Marktführung1  Marktführung2

 

Bildergebnis für markt Königstein   Marktführung4Marktführung3

 

 

Skipping Hearts

 

Skipping Hearts1

 

Skipping Hearts2

 

Skipping Hearts3

 

Einen tollen Workshop konnten die Kinder der 4.Klasse am 28.Januar 2020 in unserer Turnhalle erleben!

Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu ihrem Tagesablauf. Viele spielen stundenlang am Computer oder sehen fern.

Wer als Erwachsener am Herz erkrankt, kann die Entstehung dafür schon im Kindesalter begünstigt haben. Neben der genetischen Veranlagung sind besonders Bewegungsmangel, Übergewicht und eine schlechte Ernährung wichtige Risikofaktoren. 

Skipping Hearts bewegt die Kinder und bietet ihnen ein Training im Bereich Rope Skipping (das ist die sportliche Form des Seilspringens) an.

Dieses Rope Skipping eignet sich hervorragend, um Kindern eine gute sportmotorische Basis zu vermitteln. Im Team werden Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft, aber auch Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmusgefühl verbessert.

 

Bildergebnis für skipping hearts

 

Besuch des Rettungswagens

Am Montagvormittag in der HSU Stunde kam Herr Brunner vom ASB (Arbeiter Samariter Bund) mit einem Rettungswagen zur Schule. Er zeigte der 4. Klasse unter anderem die Ausstattung des Rettungswagens.

Im Rettungswagen waren z. B. Medikamente, Pflaster, Verbandsmaterial, Spritzen und natürlich das EKG-Gerät.

Alle Schüler durften sogar selbst das Sauerstoffsättigungs-Messgerät testen.

Den Kindern hat es sehr gut gefallen und wir danken Herr Brunner für seinen Einsatz!

Hier nochmal Die Notfallnummern:

110 Polizei
112 Feuerwehr und Notatzt
116117 ärztlicher Bereitschaftsdienst

 

Lukas G. und Lukas P.

Rettungswagen1   Rettungswagen2

 

Rettungswagen3   Rettungswagen4

 

Rettungswagen5

Therapiebesuchshund Mila besucht die 4.Klasse

 

Mila1

 

 

 

 

Mila2

Letzte Woche bekam die 4.Klasse wieder Besuch von Frau Simone Schätzlein und ihrem ausgebildeten Therapiehund Mila.
Die Kinder lernten spielerisch wie man sich Hunden gegenüber richtig verhält. Dabei wurden so manche gängige Meinungen „korrigiert“.

 

Das Füttern mit dem Kochlöffel half besonders denjenigen, die noch etwas Angst im Umgang mit Hunden hatten.

 

Mila4

 


Besonders begeistert waren die Kinder, als Mila zeigte, wie sie auch zum Aufräumen von Gegenständen eingesetzt werden kann. Sie wäre wohl auch für manches Kinderzimmer eine optimale Hilfe.

Zum Schluss nahm sie noch die Fährte auf und suchte erfolgreich zwei versteckte Personen im Schulhaus.
„Es hat uns sehr gut gefallen“, das war die Meinung der Viertklässler nach 60 Minuten und sie bedankten sich mit einem langen Applaus!!

 

Hier noch ein paar Schülermeinungen: Bildergebnis für sprechblase


  — Mir hat es gut gefallen, weil wir gelernt haben, wie man mit Hunden am     besten umgeht.


  — Es war abwechslungsreich, interessant und lustig. Es hat Spaß gemacht.
  — Mir hat es gut gefallen, weil ich Hunde mag.


  — Am besten hat mir gefallen, dass Mila aufräumen kann.


  — Es hat mir sehr gut gefallen, weil wir den Hund füttern und streicheln

 durften.


  — Es war spannend, als Mila Frau Grüner aufspüren musste.


  — Mir hat es gut gefallen, weil es mal was anderes war zwischen all den Deutsch- und Mathestunden.

 

Badespaß im kühlen Nass

 Badebilder7

 

Badebilder5

 

Badebilder6

 

 

Badebilder1

 

Badebilder2

 

Badebilder3

 

Badebilder4

 

Theaterbesuch und Christkindlmarkt Nürnberg
Am 5. Dezember stand bei winterlichen Temperaturen unser Weihnachtsausflug nach Nürnberg auf dem Plan.
Nach dem Besuch des Theaterstücks „Olaf der Elch“ wurden am Weihnachtsmarkt in Nürnberg die Buden belagert.
Auch im Retro-Riesenrad ergatterten einige einen Sitzplatz. Mit dem Zug ging es nachmittags satt und gut gelaunt wieder heim.

 

nurnberg1

nurnberg2

nurnberg3

 

Klassenfoto am Schuljahrsanfang

dritte kl


Template "mytownfree-1.0.1" designed by Hilliger Media (Copyright © 2011)